Lou Zucker

Lou Zucker Portrait
Lou Zucker, ©José Atencia

SELBSTBEZEICHNUNG: Freie Journalistin, B.A. Sozialwissenschaften

ANGETRIEBEN VON: Wut über Unterdrückung. Glaube an Solidarität. Liebe für Geschichten.

THEMEN: Queeres Leben, Geschlechtergerechtigkeit, Antirassismus, Grundeinkommen, soziale Kämpfe

KANN AUCH: Vorträge, Workshops, politische Bildung, spoken word performances, Poesie

VERÖFFENTLICHT IN: taz, Jetzt.de, ze.tt, Hintergrund Aktuell (Bundeszentrale für Politische Bildung), Jungle World, Straight, Oya, Tageswoche, Roarmag

GEBURTSJAHR: 1991

REFERENZEN:

taz: Das Zweiklassensystem Kanadas

taz: Es ging nie um die Frauen

jetzt.de: Zivilcourage – diese drei Menschen haben eingegriffen