Judith Langowski

Judith Langowski (Porträt vor lila Hintergrund) ist Redakteurin beim Tagesspiegel in Berlin.
Judith Langowski, © Nils Lucas


Judith Langowski schreibt gerne Briefe und versendet Newsletter. Zwei hat sie gemeinsam mit guten Freundinnen gestartet: Nómadas sammelte feministische Ideen und Aktivismus weltweit, New Views from the Bloc beleuchtete neue Perspektiven aus Osteuropa.

Seit 2017 arbeitet sie als Newsletter-Redakteurin beim Tagesspiegel, wo sie gerne neue Ideen entwickelt, am liebsten gemeinsam mit Leser*innen. Außerdem berichtet sie über die politischen Entwicklungen in Ungarn, ob es um Pressefreiheit, Verdrängung von Universitäten oder neue linke Bewegungen geht.

Als Transatlantic Media Fellow hat sie 2020 zu einer 100-jährigen Frauenbewegung in den USA und den Lebensumständen von kalifornischen Farmabeiter*innen zwischen Pandemie und Klimakrise recherchiert.